Logo_Stifti22_300dpi.png
Stifti22_32_small.jpg


Gelungene Stifti-Premiere

Am 15./16. September fand in den Hallen des Sportausbildungszentrums Mülimatt, Brugg-Windisch, unter dem Namen «Stifti'22» die erste regionale Berufsschau für den Bezirk Brugg statt. 50 Aussteller präsentierten über 80 Ausbildungsgänge, Berufs- und weiterführende Schulen sowie die Berufsberatung ergänzten das Informationsangebot. Praktisch alle Oberstufenklassen des Bezirks Brugg besuchten die Ausstellung im Klassenverbund. Hinzu kamen jugendliche Besucher aus angrenzenden Regionen und am Abend mit verlängerter Öffnungszeit auch Eltern mit Kindern. Insgesamt zählte die erste Stifti über 1500 Besucherinnen und Besucher. 

Nach intensiver Vorbereitung sieht sich KMU Region Brugg als Veranstalter bestätigt: Eine regionale Berufsschau in den Zwischenjahren zur Aargauischen Berufsschau macht Sinn und erfüllt ein Bedürfnis – sowohl von Jugendlichen in der Berufswahlphase als auch von ausbildenden Firmen. Feedback einer Oberstufenlehrerin aus Windisch: «Ich war mit allen vier 2. Klassen der Bezirksschule an der Stifti22 und kann Ihnen versichern, dass die Schülerinnen und Schüler sowie auch wir Lehrpersonen begeistert waren von der Ausstellung! Die Jugendlichen konnten viele Fragen stellen und es wurde ihnen freundlich und ausführlich Auskunft gegeben an all den Berufsständen. Das war wirklich ein durchaus gelungener Event.» Und von einer Ausstellerfirma: «Gerne bedanke ich mich für die Organisation rund um die Stifti. Wir haben den Anlass äusserst angenehm erlebt. Für unseren Betrieb und unsere Lernenden war es ein interessante Erfahrung. Wir konnten einige Kontakte knüpfen.»

Das OK bedankt sich bei allen Mitwirkenden und bei den Sponsoren herzlich für die Unterstützung. Und rüstet sich für die nächste Durchführung der Regionalen Berufsschau Bezirk Brugg. Sie ist für den Spätsommer 2024 geplant. Wir freuen uns auf die Stifti'24!


 Die Stifti 22 in den Medien




empty